Aktuelle Mitglieder des Elternbeirats
Vorsitzender: Andreas Chudak
Stellvertretende Vorsitzende:  Verena Adels
Weitere Mitglieder: Parvin Daraei, Sabine König, Sevki Köse, Theresia Omeni, Reinhard Schlinkmann, Daniel Schwab, Christine Schwarz, Anja Vincent,  Brigitte Ziegler-Danaci

Elternbeirat - Städtische Rainer-Werner-Fassbinder-Fachoberschule für Sozialwesen, München.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten des Elternbeirats und freuen uns über Ihr Interesse. Engagierte Elternarbeit basiert auf gegenseitiger Information und Kommunikation. Wenn Sie sich mehr Informationen über die Arbeit des Elternbeirats und über die Schule wünschen, lassen Sie sich einfach in unseren Eltern-Email-Verteiler aufnehmen. Sie erhalten dann Hinweise auf Veranstaltungen und aktuelle Themen. Falls Sie Fragen oder Wünsche, Anregungen und Vorschläge haben, schicken Sie uns eine Email (elternbeiratrwf_fos@mail.de)!

Elternbeiratsmitglieder und ihre Zuständigkeiten
Da die Rainer-Werner-Fassbinder FOS eine große Schule ist, umfasst der Elternbeirat 12 Personen, also die Höchstzahl, die laut Bayerisches Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) vorgegeben ist.
Jedes Jahr im Oktober konstituiert sich der Elternbeirat neu. Da die Schulzeit der meisten Schüler/innen zwei Jahre beträgt, gibt es auch im Elternbeirat jedes Jahr ein Kommen und Gehen. Die „alt“ gedienten Elternbeiratsmitglieder gewährleisten die Fortführung der Arbeit und geben ihre Erfahrungen gerne an die Neuen weiter, so dass sich Jahr für Jahr immer wieder neu ein kooperatives Gremium mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen zusammenfindet.

Aufgaben des Elternbeirats
Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Elternbeirats sind im Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetz (BayEUG) geregelt. Der Elternbeirat ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schüler/innen sowie der Eltern volljähriger Schüler/innen.

Aufgabe des Elternbeirats ist laut Gesetz insbesondere:

  • das Vertrauensverhältnis zwischen den Eltern und Lehrkräften zu vertiefen
  • durch gewählte Vertreter/innen an den Beratungen des Schulforums teilzunehmen, in dem neben den Eltern auch die Lehrkräfte und die Schüler/innen vertreten sind
  • bei Entlassungsverfahren mitzuwirken, wenn das von den Eltern oder dem/r volljährigen Schüler/in beantragt wird.

Unsere Mitwirkungsmöglichkeiten beziehen sich auf ganz unterschiedliche Themen und Bereiche wie beispielsweise organisatorische Fragen des Unterrichtsbetriebs (z.B. Lehrerversorgung, Klassenbildung)

Selbstverständnis und Ziele
Es gibt viele Gründe, sich im Elternbeirat zu engagieren:

  • Durch die Mitarbeit im Elternbeirat erhält man viel mehr Informationen über die Schule. Diese Informationen wie z.B. über zusätzliche Angebote wie Arbeitskreise oder spezielle Projekte können wir an unsere Kinder und andere Eltern weitergeben.
  • Durch unser Engagement zeigen wir unseren Kindern, dass wir uns für ihre schulische Situation interessieren.
  • Wir erhalten einen guten Einblick in das Profil und die speziellen Stärken der Schule, aber auch in die Herausforderungen und Schwierigkeiten, mit denen die Schüler/innen und Lehrkräfte konfrontiert sind.
  • Wir bringen aktiv unsere Erfahrungen, Kompetenzen, Anregungen und Vorschläge ein, um die Schulqualität weiterzuentwickeln und um das Wohlbefinden unserer Kinder an der FOS zu verbessern.

Durch die Mitwirkung im Schulforum, in dem Eltern, Lehrkräfte und Schüler/innen vertreten sind, bekommen wir aktuelle Fragestellungen, Themen und Probleme aus unterschiedlichen Perspektiven mit und tauschen uns dazu aus.

Konkrete Aktivitäten des Elternbeirats (EB)
Veranstaltungen, an denen der EB beteiligt ist und weitere Aktivitäten, die in jedem Schuljahr anfallen:

  • Vorstellung der EB-Arbeit und Wahl neuer EB-Mitglieder auf der Elternversammlung (Okt.)
  • Konstitution des EB und Übergabe der Zuständigkeiten und Ordner an den neuen EB (Okt.)
  • Spendenbrief (Nov.)
  • Überarbeitung des Beitrags des EB auf der Homepage der Schule (Nov./Dez.)
  • Stand auf dem Elternsprechtag (Dez.)
  • Kinotag für alle Schülerinnen und Schüler (Dez.)
  • Beitrag des EB für den Jahresbericht der Schule (März/April)
  • Abiturabschlussfeier (Juli)

Spenden

ganz herzlich bedankt sich der Elternbeirat für die großzügigen Klein- und Großspenden, die Sie uns für die Unterstützung des schulischen Betriebes zur Verfügung stellten.

Weitere Informationen


Elternbriefe

– Elternbrief vom 10.09.2021 – Download PDF